Service, Reperaturen & TÜV für 991 Turbo S + Exclusive für 997 Turbo Facelift für 997 Turbo für 996 Turbo für 991 GT2 RS für 997 GT2
für 996 GT2 für 997 GT2 RS Facelift für 991 GT3 4.0 Facelift für 991 GT3 und RS für 997 GT3 und RS Facelift für 997 GT3 und RS für 996 GT3 Facelift
für 996 GT3 für 991 Carrera Facelift für 991 Carrera für 997 Carrera Facelift für 997 Carrera für 996 Carrera Facelift für 996 Carrera
für Panamera Turbo für 944 - 968 - CS5 für Cayenne Turbo für Cayman GT4
A1 Typ 6R S3 Typ 8L S3 Typ 8P RS3 Typ 8P TTS Typ 8J TTRS Typ 8J RS4 Typ B5
RS4 Typ 8E RS5 Typ B8 RS6 Typ 4B S6 Typ 4F RS6 Typ 4F RS6 Typ 4G R8 Typ 42
S8 Typ 4E Q7 V12 TDI
Golf 7 R 400 SPORTCUP Golf 4 R32 Golf 5 R32 Scirocco R 2,0 Phaeton T5
für Nissan GTR für Mitsubishi Evo 10 für Mercedes AMG für Aston Martin Vantage V8 / V12 für Porsche 987 Boxster - Spyder - Cayman für Ferrari 430 Challenge MF3 Wiesmann CSL
MF4 Wiesmann MF5 Wiesmann MF5 V10 Wiesmann für BMW 650 i für BMW M6 Hurricane für BMW E30 M5-Kompressor für BMW M1
für Lamborghini Gallardo für Lamborghini Murcielago für Land Rover
RS4 Typ B5 Sport-Bremsanlage Sport-Auspuffanlage Chiptuning Sport-Fahrwerk Sport-Kupplung Felgen/Reifen Distanzscheiben Sport-Luftfilter Performance Sport-Bremsscheibenkit

Hotline
Tel. +49 8341 - 995770
AGB Verpackungsverordnung Datenschutzhinweis Impressum

RS4 Typ B5

RS4 Typ B5

RS4 Typ B5 - SERIENDATEN:

Für die RS-Version wurde der 2,7-l-V6-Motor des S4 (B5) von Cosworth modifiziert, da Cosworth zu dem Zeitpunkt zur Volkswagen-Gruppe gehörte. Es wurden unter anderem vergrößerte Turbolader und Ladeluftkühler, überarbeitete Zylinderköpfe, eine neue Abgasanlage sowie ein optimiertes Motormanagement im Gegensatz zum S4 verwendet. Durch diese Modifikationen stieg die Leistung von ursprünglich 195 kW (265 PS) und 400 Nm bei 1850 min−1 des S4 (B5) auf 280 kW (380 PS) und 440 Nm Drehmoment, die konstant zwischen 2500 bis 6000 min−1 anliegen.


For the RS version of the 2.7-liter V6 engine in the S4 (B5) was modified by Cosworth, Cosworth was because at the time of the Volkswagen Group. There, among other things enlarged turbochargers and intercoolers, revised cylinder heads, a new exhaust system and an optimized engine management, in contrast to S4 were used. Through these modifications, the performance increased from initially 195 kW (265 hp) and 400 Nm at 1850 min-1 of S4 (B5) to 280 kW (380 hp) and 440 Nm of torque, which bear constant from 2500 to 6000 rpm-1.




Hotline  Tel. +49 (0)8341 - 995770  Fax +49 (0)8341 - 995771